Abartige Kinder-Kontrolle: Autofahrende Überwachungseltern steigen aufs Schulranzen-Tracking um

(Germania, 20.01.18)

Geschickt, denn die werden ja immer sicher im SUV zur Schule gefahren und wieder abgeholt (mit fest angeschnalltem Kind).

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.