Auch noch datenkriminell: Drecksausbeuterlieferdienst Delivery Hero muss wegen diverser Datenschutzverstöße rund 195.000 Euro DSGVO-Buße abdrücken

(Germania, 18.09.19)

Wen schon die Rechte seiner faktischen Arbeitnehmer nicht interessieren, dem werden Datenschutz-Betroffenenrechte seiner Kunden erst recht nichts sagen.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.