Dämliche Dienst-Debatte: Rechtsausleger der Parteien und AKK wollen einjährige Zwangsarbeit für Schulabgänger und Schulabgängerinnen

(Germania, 03.08.18)

Von welchen Defiziten wollen die Rechten über ihre Mainstreammedien denn mit dieser rückwärtsgewandten Geisterdebatte um eine alttestamentarische „allgemeine Dienstpflicht“ ablenken? Und wollen sie Verweigerer und Deserteure auch derart hart-aber-gerecht bestrafen wie in ihren guten alten Zeiten?

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.