Das ist ja der ShadowHammer: Taiwanische Hardware-Klitsche Asus liefert monatelang über gehackten Update-Server Schadcode an die gelackmeierten Kunden aus

(Nonbetonpingpong, 24.03.19)

Damit so etwas nicht mit den eigenen Geräten passiert, soll man ja auch immer regelmäßige Firmware- und BIOS/UEFI-Updates durchführen!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.