Die traut sich was: Weltpresse feiert Trump fragende Journalistin als Heldin

(Amiland, 16.03.17)

Dabei hat sie sich nur an die Maxime angehender Journalistinnen erinnert: Mit vollem Mund kann man zwar nicken, aber schlecht fragen!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.