Durchfall im Prüfmodus: Niedersächsische Schüler sollen in Klausuren mit ihren eigenen Tablets und Smartphones gegeneinander antreten

(Narragonien, 11.12.18)

Jammerschade, dass den vorhandenen Taschenrechner, die vorhandene Formelsammlung und das vorhandene Wörterbuch keiner mehr unfallfrei bedienen kann. Nun müssen extra illegale Deaktivierungs-Apps für die unterschiedlichsten Geräte programmiert werden, die dafür sorgen, dass nur die zugelassene Formelsammlung, der zugelassene Taschenrechner und die zugelassenen Wörterbücher nutzbar sind und dass Kameras, Mikrofone, Schnittstellen und Netzwerke unnutzbar bleiben. Und dieser gerätespezifische Klausur-Killer-Code, der quasi ein Offline-Anzeigegerät mit Taschenrechnerfunktion bewirkt, müsste in der aktuellsten Version vor der Prüfung unter Aufsicht auf der privaten Schüler-Hardware zwangsinstalliert werden.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.