Hannoverscher SPD-Rathaus-Filz: Promovierter Chef-Jurist genehmigt sich über illegale Zulagen unmögliche Besoldungsstufe

(Narragonien, 04.06.18)

Und beruft sich dummdreist auf Vertrauensschutz, um nichts zurückzahlen zu müssen – obwohl er nicht nur das machen, sondern auch unverzüglich Anstellung und Pensionsansprüche verlieren müsste.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.