Helmut Kohl weg vom Erdgeschossfenster: Nimmt er die christlichen Parteispender mit ins Grab?

(Bungalow, 15.06.17)

Erstmal das geschwärzte Testament abwarten. Ich spekuliere, dass die (meisten) Spender schon auf ihn gewartet haben. (Wo genau, ist auch kein Geheimnis.)

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.