Junckers dunkles Abschiedsgeschenk: Killt die neue EU-Kommission die Abschaffung der sinnvollen Zeitumstellung, um unsere bewährte Zeitzone zu retten?

(Mannekenpis, 27.10.19)

Welche Vorteile hatten nochmal die Bürger und die Wirtschaft (ohne Energiewirtschaft) vom Uhrzeit-Dexit? Dass ein paar großmäulige CDU-, FDP- und AfD-Deppen die europäische Zeitzone zerstören und dabei auch noch in ganz Europa die insbesondere für Arbeitnehmer segensreiche Sommerzeit abschaffen wollen, kann doch nicht die einzige rationale Begründung für diesen Schwachfug sein?


P.S. Und vom (Vorbild) Brexit?

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.