Kein LiHux für Hannover: Selbst der OB-Kandidat der Grünen will in der Stadtverwaltung am teuren, unsicheren und datenklauenden Windows festhalten

(Narragonien, 11.10.19)

In München soll die Rückmigration von LiMux zum MS-Schadcode sogar die damalige OB-Kandidatin der Grünen angestoßen haben!


P.S. Wieso ist die Emotet-Windows-Landplage eigentlich nur auf Hannover beschränkt – laut Verlautbarungen?

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.