Kinderehen-Verbot ad Schlafzimmertür: Unbotmäßiger Rechtsstaat mischt sich verfassungswidrig in eheliche Pflichten ein

(Germania, 04.04.17)

Im heiligen Bund der Ehe darf man alles (mit Kindern) machen, steht irgendwo geschrieben (war aber kein Gesetzbuch).

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.