Korrupter Einspeisegebühren-Deal: ARD und ZDF verschenken unsere Rundfunkbeiträge an kabelnetzbetreibende Monopolkapitalisten, die wir auch längst zwangsweise bezahlen

(Germania, 13.09.18)

Damit missachten die Öffentlich-Rechtlichen ein Urteil des Bundesgerichtshofs, das die Zahlungspflicht der Sender verneint hat! Für diese Rundfunkbeitragsveruntreuung in Höhe von hunderten Millionen wandern die verantwortlichen öffentlich-rechtlichen Manager direkt ins Kittchen – in einem Rechtsstaat ohne Rundfunk-Outsourcing.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.