Laizistisch gegen Kopftuch: Amtshandelnde Richter des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs verbieten unterm katholischen Kruzifix Symbole konkurrierender Religionen bei Amtshandlungen

(Bewegungshauptstadt, 17.03.19)

Dann müsste man eigentlich dem in den bayerischen Verhandlungsräumen hängenden Jesus ungestraft ein kleines Kopftuch umbinden dürfen. Sieht auch viel besser aus als die fiese Folter-Dornenkrone.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.