Lauwarme Wahlkrampfphase: Rechtsgelb-versiffte Mainstreammedien feiern schon Muttis und Chrischis Sieg

(Germania, 13.08.17)

Ohne Mindestlohn, Obdach und Krankenversicherung können nur die Armen und Schwachen nicht mithalten, um die sich sowieso keiner mehr kümmern mag. Ihr sozialverträgliches Frühableben erspart ihnen wenigstens die finale Renten-Enttäuschung.

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.