Leichtes Korruptionsopfer: Bundesregierung hat keine Ahnung, wer die über 250 Millionen Euro für MS-Softwarelizenzen veruntreut hat

(Germania, 21.08.18)

Was soll der verbeamtete DAU denn auch anderes (sauber) einkaufen? Open-Source-Software kostet nichts und schmiert nicht!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.