Maßgeschneiderte IT-Idioten: Beratungsfirma Accenture veröffentlicht ehemals vertrauliche Kundendaten ungesichert in Amazons AWS-Cloud

(Potatofaeule, 09.10.17)

Ist das nicht der teure Microsoft-Partner, der sich als teurer LiMux-Killer hervorgetan hat? Dann werden sich sämtliche Daten der Münchner Bürger ja auch bald ungesichert in Amazons AWS-NSA-Cloud wiederfinden.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.