Missbrauchsvorwürfe gegen warmen Bruder: Schützt Papst Franziskus die Schwulen-Lobby im Vatikan?

(Muttierstrecht, 26.08.18)

Wenn er konsequent wäre, müsste er aus dieser schwerkriminellen, intriganten Vereinigung austreten! Aber wahrscheinlich glaubt er tatsächlich, dass alles durch beten geheilt werden kann.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.