Mit 55 engagierter Postpensionär: Warum schweigen die Lückenmedien über den andauernden Postbeamtenvorruhestandsskandal?

(Germania, 20.03.17)

Die beamtenähnlichen Vertreter der Staatsmedien haben sich längst selber Luxuspensionspakete packen dürfen, die jeder Minirenten-Normalbürger über den sogenannten Rundfunkbeitrag in Milliardenhöhe finanzieren muss.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.