Mutig befreite Patientendaten: Digialdummchen Dorothee will den ängstlichen Deutschen den Datenschutz im Gesundheitswesen zusammenstreichen

(Germania, 22.12.18)

Der plappernden Schadcode-Schleuderin haben sie hoffentlich keinen eigenen Smartphoneangriff auf das Netz des Bundeskanzleramtes und/oder Bundestages eingeräumt!?

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.