Öffentlich-rechte Machtübernahme: Neuer ORF-Führer verbietet Noch-Mitarbeitern regimekritisches Kommentieren in Asozialen Medien

(Wurstprater, 26.06.18)

Die Rechten setzen einfach mit (schon fast) ihren Medien genau das um, was sie den etablierten Machthabern immer vorgeworfen haben.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.