Patientendaten-Implantationsregister: Hat Bundesgesundheitsministerdarsteller Spahn Implantatträger klammheimlich Gesundheitsdaten-enteignet?

(Germania, 25.09.19)

Nein, er hat ihnen ganz offen per sogenanntem Implantateregister-Errichtungsgesetz das Recht auf Informationelle Selbstbestimmung genommen – nur unsere überbezahlten Journalistendarsteller haben davon wieder einmal gar nichts mitbekommen (wollen).


P.S. Die CDU will sowieso die DSGVO wieder abschaffen.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.