Radioaktive Wolke über Europa: Das Jod 131 stammte aus dem norwegischen Forschungsreaktor Halden

(Kaltundteuer, 08.03.17)

Wie Putins Hacker das wieder hingekriegt haben!?

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.