Reichenbashing beim Hirnlosshoppen: Petitionsausschuss will die Diskriminierung von Besserverdienenden bei der Preisgestaltung im Online-Handel untersuchen

(Germania, 16.01.18)

Meinetwegen können die kriminellen Händler die Giffen-Güter präferierenden Konsumtrottel und Konsumtrottelinnen ruhig abzocken.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.