Shopping-Tracking per E-Mail: Google hebt über zig Jahre alle privaten Einkäufe der Gmail-Benutzer auf

(Amiland, 17.05.19)

Und separates Löschen ist nicht möglich: Um einen Eintrag aus der großen Einkaufsliste zu entfernen, muss die zugehörige ausspionierte E-Mail einzeln gelöscht werden.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.