Sicherer als 123: Kühlschränke lassen sich per Internet von jedermann mit dem Passwort 1234 ausschalten

(Neuland, 06.02.19)

Bei der Sicherheit muss es sich um einen Kühlschrank eines Bundestagsabgeordneten aus der CDU/CSU-Fraktion handeln. Ist natürlich nicht nur für Alkis ärgerlich, wenn der nötige Feierabend-Fusel ungekühlt bleibt … wie eigentlich viel nötigere Drogen im Krankenhaus.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.