Spanner in der Herberge: Versteckte Kameras liefern Livestreams von nichtsahnenden Gästen südkoreanischer Hotels

(Ordinärestadt, 20.03.19)

Spycam-Porno wird in unseren Herbergen auch bald „wegen der Sicherheit“ verpflichtend; ein Volk, das sich bedenkenlos fremde elektronische Überwachungsgeräte an die Schlafzimmerdecke schrauben lässt, wird das verstehen. Außerdem stellt der Chinese halt keine Rauchmelder ohne Kamera und Mikro mehr her!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.