Trefflicher Ransomware-Angriff: Das niederländische Parlament wird verschlüsselt erpresst

(Kiffhausen, 27.03.17)

Wahrscheinlich vom eigenen Geheimdienst, dem es solche Methoden – auch offiziell – genehmigen soll.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.