US-Bank prahlerisch gehackt: Capital One lässt sich Daten von über 100 Millionen Kunden aus der Amazon-Cloud mopsen

(Amiland, 29.07.19)

Mopsträgerinnen, die technisch versiert Daten mopsen, sind rar. Merkwürdig ist ferner das typisch Männchen-hafte Prahlen mit der tittengeilen Tat …?!


P.S. War bestimmt ein Pimmelmädchen?!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.