Überraschung beim TV-Duett: Nicht Mutti gab die Marschrichtung vor, sondern drei rechtspopulistische Moderatoren

(Germania, 02.09.17)

Bei dieser Promi-Veranstaltung hätte ich mir den noch rechtzeitigen nachträglichen Entzug von Journalistenakkreditierungen gewünscht.

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.