Unter ehrenamtlichen Bedingungen: Unnütze Beamte der Post-Nachfolgeunternehmen sollen weiterhin versorgungsabschlagsfrei mit 55 in den Ruhestand

(Germania, 25.04.17)

Die meisten unnützen Beamten von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen, die dieser Pensionsabzocke ohne Aussprache zugestimmt haben, sind jetzt schon nebenbei ehrenamtlich tätig – weil sie so viel Zeit haben und die vermeintlichen Ehrenämter Aufwandsentschädigungen vorsehen, die regelmäßig über dem Beamten-Mindestlohn liegen.

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.