Unterschlagene Big-Data-Berichterstattung: Hacker klauen Patientendaten von 3 Millionen Norwegern und die Smartphone-Journalisten wissen wieder von nichts

(Kaltundteuer, 17.01.18)

Die warten ab bis von unserer halben Bevölkerung die elektronischen Patientenakten einsehbar sind – auf ihren Smartphones.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.