Unverschlüsselnder Bordrechner: Tesla-Fahrer sollten besser gar nichts zu verbergen haben

(Amiland, 29.03.19)

Wen interessieren schon sämtliche Kalender-, Kontakt- und Navigationsdaten des (verunfallten) Vorbesitzer-Honks? Ein bisschen vielleicht die Kameraaufzeichnungen des Innenraums ... und das von der Frontkamera festgehaltene Unfallgeschehen …

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.