VW-Kontrolle versagt: Wirtschaftsminister Althusmann per Kabinettsbeschluss zum Aufsichtsratsexperten befördert

(Narragonien, 11.12.17)

Dabei hätte man insbesondere bei Herrn Dr. Althusmann die akademische Qualifikation (nochmals) hinterfragen müssen.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.