Verbraucher und Bürger verunsichert: Ist der Diesel in der Stadt oder das Ei auf dem Frühstückstisch giftiger?

(Germania, 02.08.17)

Vielleicht sollte der Verbraucher und Bürger die Diesel in der Stadt mit den Eiern bewerfen. (Aber vorher ordnungsgemäß anmelden, wir wollen doch nicht so sein wie DIE!)

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.