Verleger-Leistungsschutzrechtsabzocke: BDZV-Präsident behauptet kackfrech, er hätte nichts von der Beamten- und Richterertüchtigung per VG-Media-Kampagne gewusst

(Germania, 04.09.19)

Der Vollvossten wurde auch von Döpfis Schergen ertüchtigt; ihm musste man nur alles aufschreiben, verstehen brauchte/konnte der nichts.


P.S. Wieder was dazugelernt: Korruption kann man als „demokratierelevante Bildungsleistung“ euphemisieren.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.