Wahlarena-Manipulationsskandal: ARD wählt für die Kanzlerin zufällig-repräsentativ Stiefellecker und Stiefelleckerinnen aus

(Hansemama, 10.09.17)

Bis auf einen Pflege-Azubi, der irgendwie unüberprüft durch die Fan-Akkreditierung gerutscht sein muss. Aber dieser dreiste Bursche wird jetzt allerhöchsten noch im Altenheim Karriere machen!

n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.