X2City-Joke sorgt für Fun: Die Bayerischen Motoren Werke wollen elektrischen Tretroller für 2.400 Euro an den drängelnden Deppen bringen

(Bewegungshauptstadt, 05.02.19)

Bei dieser Ausgeburt deutscher Ingenieurskunst gibt es nur drei Möglichkeiten: 1) Die verantwortlichen Entwickler sind schon mal von einem (elektronisch blockierenden) Tretroller gefallen, genau aufs unbehelmte Köpfchen. 2) Es handelt sich um einen mittelmäßigen Scherz. 3) BMW steht gar nicht für Bayerische Motoren Werke, sondern für Blöde Mobil Wichte.

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.