Zusätzlicher Priceless-Specials-Bonus: Mastercards Datenleckprogramm hat wohl weitere 84.000 Opfer

(Germania, 20.08.19)

Das können aber genauso dieselben Trottel sein, die glaubten, irgendwas geschenkt zu bekommen – gegen ihre Daten.


P.S. Schafft doch das Bargeld ab, ihr Klappspaten!

g.n.t.

Klick-Betrug-Anzeigen:Das ist nichts für Sie, das ist was zum Nachdenken.Das ist nichts für Sie, das ist was gegen den Kommerz-Konsum-Konformismus.Das ist nichts für Sie, das sind Sinnsprüche.